Sonntag ist Party-Tag

Die Party beginnt Die Party beginnt

Passend zum Sonntag heute mal ein etwas älterer Beitrag von unserer ehemaligen Praktikantin Lisa...

Wenn aus einem ruhigen Sonntag ein Tag mit Singen, Tanzen und Musizieren wird, sind natürlich alle sofort dabei :)

Bei strahlendem Sonnenschein wurde sich ein schattiges Plätzchen unter den Bäumen gesucht, um eine spontane Jam-Session zu veranstalten. Anfangs hat man nur ein einzelnes Trommeln aus dem Garten gehört, doch daraus wurden schnell mehr. Doch getrommelt wurde nicht einfach auf einer Trommel, sondern - kreativ wie die Mädchen sind - trommeln sie ihre Rhythmen mithilfe von Eimern, Stöcken und einer Gießkanne. Besonders die Zwillinge Sandiya und Vindiya geben hier den Takt an und machen das wirklich gut. Die anderen Mädchen klatschen, singen und tanzen zur Musik und haben den größten Spaß! Ihr könnt euch vielleicht vorstellen, wie laut diese kleine Party wohl war… Doch wenn man die strahlenden Gesichter sieht, drückt man gerne mal ein Auge zu. Ein Vorteil hier ist sicherlich auch, dass das Angels Home recht abgelegen liegt :D 

Aber wer die Musik natürlich gehört hat, das war Frank, der dieser Party nicht widerstehen konnte. Durch eine Bongo, Rasseln und ein Tamburin wurde die musikalische Darbietung noch erweitert und Achini gab ihr Bestes auf der Luftgitarre. Was man nicht erwarten würde, ist, unter den hauptsächlich singhalesischen Liedern auf einmal das Lied "Barbie Girl" zu hören... 

Nachdem die Stimmen einiger Mädchen vielleicht etwas beansprucht waren, wurde der Nachmittag sportlich mit Cricket und dem Spiel "Kabbadi" beendet.

Natürlich wird nicht jeden Sonntag solch eine singhalesische Party veranstaltet, weshalb es allen umso mehr Spaß gemacht hat.

Liebe Grüße aus einem jetzt wieder ruhigeren Angels Home,

Lisa.

2
Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte
Happy Friendship Day

Ähnliche Beiträge