1 minute reading time (146 words)

Rote Bete - Rezept aus Sri Lanka

Bereit zum kochen

Heute präsentiere ich: ein sehr leckeres und auch sehr einfaches Rezept für Rote Bete.

Bei den Mengen der Zutaten kann man variieren und die Gewürze je nach Geschmack verwenden.

Zutaten:

  • Rote Bete
  • Kokosmilch
  • Zwiebeln, grüne Chilis, Curryblätter, kleine grüne Paprika
  • Curry, Chilipulver, Chiliflocken, Bokshornklee, Zimt, Salz
Zusammen mit Reis genießen

Zubereitung:

Die Rote Bete muss zuerst geschält und in kleine dünne Stifte geschnitten werden. Dazu wird dann etwas Kokosmilch gegeben, jedoch nur etwa halb so viel Kokosmilch wie Rote Bete. Sie sollte also nicht schwimmen. Dazu werden dann in Scheiben geschnittene Zwiebeln, halbierte Chilis, einige Curryblätter und klein geschnittene grüne Paprika gegeben. Anschließend wird das ganze je nach Geschmack mit Curry, Chilipulver und -flocken, Bokshornklee, ein kleines Stück Zimtstange und Salz gewürzt. Alles zusammen wird dann so lange gekocht, bis die Rote Bete weich und die Flüssigkeit eingekocht ist.

Ich wünsche einen guten Appetit!

14
Flechtkünste und Blütenzauber
Ei ei ei... was kommt denn da?

Ähnliche Beiträge