Verborgene Talente im Angels Home

Verborgene Talente im Angels Home Verborgene Talente im Angels Home
Wachsam beobachten sie jede Bewegung.

Wie einige von euch bestimmt schon durch Facebook mitbekommen haben, haben wir gerade Besuch von der lieben Kathy. Kathy ist die Patin von Bahgya und schon sehr lange Teil des Dry Lands Project. In Deutschland hat Kathy ihre eigene Ballettschule, wo sie an drei Tagen in der Woche unterrichtet. Nebenbei studiert sie noch an der Universität der Künste in Berlin und ist selbst als Tänzerin tätig.

Vergangenen Samstag kam sie im Angels Home an und hat angeboten, den Mädchen während ihres Aufenthalts täglich Balletrunterricht zu geben. Über dieses Angebot haben sich die Mädchen natürlich sehr gefreut. Am Sonntag ging es dann auch direkt los. Wir unterteilten die Mädchen in drei Gruppen. Die „kleinen", die „mittleren" und die „großen" Mädchen bildeten jeweils eine Gruppe. Die Kleinen machten den Anfang. Da sie noch nicht so gut englisch sprechen und es auch noch nicht besonders gut verstehen, war es zu Beginn etwas chaotisch. Mit Händen und Füßen und sehr viel Geduld schaffte Kathy es aber, sie in die gewünschten Ballettpositionen zu bringen.

Auch die richtige Haltung der Hände wird trainiert.

Weiter ging es mit den mittleren Mädchen. Mit ihnen gestaltete sich der Unterricht schon deutlich einfacher, da sie genau verstanden, was Kathy von ihnen möchte. Zu Beginn waren die Mädchen noch etwas zurückhaltend, dies legte sich jedoch schnell als sie zu tanzen anfingen. Sie fanden sehr schnell Gefallen an dem für sie noch unbekannten Tanzstil.

Zu guter Letzt waren die großen Mädchen dran. Die Gruppe im Allgemeinen war sehr gut und sehr aufmerksam. Auch in dieser Gruppe hat sich das eine oder andere verborgene Talent versteckt. Da staunten wir nicht schlecht, als Sodi zum Beispiel einen Spagat machte. Aber auch die anderen Mädchen zeigten bei den verschiedenen Ballettübungen ihr Können.

Die Mädchen waren allesamt begeistert und haben eifrig mitgemacht. An ihrem strahlenden Lachen konnte man sehen, wie viel Spaß sie dabei hatten. Mit jeder Gruppe hat Kathy jeweils eine kleine Choreographie einstudiert, welche die Mädchen am Donnerstag vorführten. Auf Facebook könnt ihr das Endergebnis bestaunen und sehen, was dabei herausgekommen ist.

Vielen Dank für deinen Besuch und dein Engagement, liebe Kathy!!


Vishmi zeigt uns ihr Talent.
Vidukshini, eines unserer verborgenen Talente.
Auch bei Sandali staunen wir nicht schlecht.
9
Klick, Klick. Sodi mit den vielen Talenten
Ein kleines Stückchen Freiheit

Ähnliche Beiträge

 
Powered by OrdaSoft!