Heute war Malstunde im Angels Home for Children

Malen-titel Malchaos

Weil es heute in der Playtime die ganze Zeit geregnet hat, haben wir mit den Mädchen Mandalablöcke und Stifte ausgepackt. Unter dem Dach von der "Stage" haben wir uns dann mit den Kleinen hingesetzt und losgelegt. Besonders Gayani und Sandhali hatten großen Spaß und haben uns Praktikantinnen am Ende mit Bergen von fertigen Mandalas überhäuft. Zwischendurch reichen sie dir immer wieder neue Blätter, sorgen dafür, dass du alle Farben an Stiften um dich hast und sagen wie "Nice" dein Mandala aussieht. Jedes mal wenn eins fertig war, kamen sie aufgeregt zu dir und wollten, dass du deren Namen und deinen dazu schreibst. Wie kleine Engel haben sie sich jedes Mal ins Zeug gelegt und sich Mühe gegeben, das letzte Bild noch einmal zu übertreffen. Nur als es dann ums Aufräumen ging, verging bei allen schnell die Lust. Ein paar Aufforderungen reichten jedoch aus und so war alles schnell erledigt. Die Kleinen können zwar richtige Engel sein, trotzdem bleiben sie aber auch einfach Kinder.

8
Die Kleinsten ganz groß
Stillstand

Ähnliche Beiträge