1 minute reading time (288 words)

Wer hat denn da seine Flügel vergessen?

Flügel - aber wo ist nur das Tier?
Starker Regen ist anscheinend manchmal ein Vorbote der Hochzeitsnacht

​In den letzten Wochen gab es immer mal wieder Abende, an denen wir unfreiwillig Gastgeber diverser Hochzeitspartys geworden sind. Ausgelöst durch ein Zusammenspiel aus Jahreszeit und besonderen Wetterphänomenen waren zahlreiche fliegende Termiten in jeweiligen Nächten zum Hochzeitsflug ausgeschwärmt und vom Kunstlicht unserer Dachterasse angezogen worden, wo wir nun Zeuge (oder Opfer) des Spektakels wurden. 

Finden sich ein Weibchen und ein Männchen, vollführen sie einen Paarungstanz um danach am Boden die Flügel abzuwerfen, und gemeinsam davonzukrabbeln. An einigen Tagen kommt man morgens raus und der gesamte Boden ist bedeckt von Flügeln, was schon mal etwas skurril wirken kann.

Gib deinen Text hier ein ...

Einer der vielen Termitenhügeln in unserer Straße
Der ganze Boden ist bedeckt von Flügeln

 Das Paar versucht nun irgendwo als "Königin und König" einen neuen Staat zu gründen und auch die nächsten Jahre zusammen verbringen, man schätzt dass sie bis zu 10 Jahre alt werden können. Auch bei uns an der Straße und an angenzenden Wiesen sieht man viele der etwa 1-2 Meter großem Termitenbaueten. Damit der Bau dieses Kolosses aber erst möglich wird, und ein großer Staat entsteht, muss die Königin bis zu 30.000 Eier am legen. Die großen Erdhügel der Termiten sind wahre Wunder der Architektur, denn sie haben komplex ausgetüftelte Belüftungsgänge und sind oft exakt nach Himmelsrichtungen bzw. Sonnenstand erbaut um 24 Stunden ein Klima von genau 30° zu erhalten und Kohlenstoffdioxid aus dem Inneren zu leiten. Deshalb hat mit selbst in der Technikbranche schon ein Auge auf die Systeme der Termiten geworfen.

Aber auch andere Tiere profitieren. So finden in unbewohnten Termitenbauten Schlangen zB. Kobras, oder auch Bengalenwarane eine neue Wohnung, naja und der seltene Lippenbär hat die Termiten ganz einfach wortwörtlich zum Fressen gern!

11
Lecker sind die Ladyfinger
Me too-Suizidalität unter jungen Frauen in Sri Lan...