Blog von Shanaya Bridden

Hi I’m Shanaya! I’ll be 18 and i living 2 km from the Angels Home. Since the 5th of june I do an internship at the Angels Home.

Kunstausstellung im Tempel

1-11

Gestern nahmen einige Mädchen an einer Kunstausstellung teil, die im buddhistischen Tempel von Marawila stattfand. Die Mädchen bereiten sich seit Wochen darauf vor und obwohl es kein Wettbewerb war, waren sie motiviert, herausragende Zeichnungen zu erstellen, die sich auf die Lehren oder Geschichten der buddhistischen Religion beziehen. Die Mädchen machten sich um 17 Uhr nach der Gartenarbeit auf den Weg und waren in ihrem "Lama Sariya" gekleidet, einem weißen Gewand, das von buddhistischen Mädchen zu religiösen Veranstaltungen und sonntags in der Tempelschule getragen wird. Einige Mädchen aus dem Angels Home sind auch Präfekt(eine Art Schulsprecher) in der Sonntagsschule. Alle Mädchen zeigten den Zuschauern stolz ihre Zeichnungen. Die Ausstellung war sehr bunt und auffällig. Es gab auch eine Blumen-Opfergabe und der Duft erfüllte den ganzen Tempel. Nachdem sie die Zeichnungen aufgehängt hatten, begannen die Mädchen ihre Rituale. Einige legten Blumen an die Statue von Lord Buddha, manche zündeten Öllampen an und ein paar Mädchen wässerten den heiligen Bodhi-Baum. Ein Tag mit einem friedlichen Abend für alle Engel.

 Art Display at the temple

Yesterday some girls participated in an art display that was held at the Marawila Buddhist temple. The girls have been preparing for weeks and even though it wasn't a competition, they were motivated to create outstanding drawings relating to the teachings or stories of the Buddhist religion. The girls set out at 5pm after garden work and were dressed in their "Lama Sariya" which is a white dress worn to religious events and Sunday school by Buddhist girls. Some girls from Angel's home were prefects too in the Sunday School. All the girls proudly showed their drawings to the spectators. The display was very colourful and eye-catching. There was a flower Dansala too and the scent filled the entire temple. After hanging the drawings, the girls began their rituals. Some went to offer flowers to the statue of Lord Buddha, some lit oil lamps and some girls watered the sacred Bodhi Tree. A day with a peaceful evening for all angels.

10
Locker bleiben und nicht aufregen
Danke schön, Thank you, Merci, Grazie & Stuti!!!

Ähnliche Beiträge