Mitten im Geschehen

Nicht immer gibt es soviel zu erzählen, dass es sich lohnt, einen Bericht darüber zu schreiben und wenn man solange wartet bis man genügend zusammen hat, ist es auch meistens schon wieder veraltet. Deswegen findet ihr hier Momentaufnahmen unserer täglichen Arbeit, ob Lustiges, Nachdenkliches, Fotos oder nur ein kurzer Gedankengang.
Wer Lust hat, kann sich gerne daran beteiligen und Fragen stellen, Fotos dokumentieren oder eine Bewertung abgeben. Viel Spaß beim stöbern.
Dass die Patenmama von Vishmika Susi hier tanztechnisch einiges aufgewirbelt hat, habt ihr bereits gesehen. Dass die Mädchen mal ehrfürchtig jemandem beim Tanzen zuschauen und sich Dancemoves abschauen passiert sehr, sehr selten. Umso besser, dass wir jetzt von Susi Choreographien zugeschickt bekommen haben, die wir mit den Kindern einstudieren. Al...
Direkt zu Beginn der "Playtime" warten sie schon ungeduldig darauf, dass wir das Bastelzimmer öffnen. Sofort beginnt das große Auffädeln der verschiedensten Perlen und es entstehen die abwechslungsreichsten Ketten, Arm- und Fußbänder. ​ Es werden elegante Silberketten für die „Aunties", bunte Arm-und Fußkettchen und Sets gebastelt, die in Prod...
  Oft entdeckt man erst nach einiger Zeit die versteckten Dinge, die unterschiedlichen Perspektiven und Blickwinkel. Seit über 2 Monaten laufe ich täglich auf und ab im Angels Home. Treppe rauf, Treppe runter und durch den Garten unter Palmen. Ich möchte Euch auf einen kleinen Rundgang einladen – durch das Angels Home aus meiner Perspektive. G...
Es ist abends nach dem Zähneputzen und die Mädchen betteln mal wieder noch darum in die Bücherei zu dürfen. Doch nicht um sich eine Gutenachtgeschichte vorlesen zu lassen. Die Mädchen möchten die alten Fotoalben betrachten, die ihnen ehemalige Praktikantinnen zugeschickt haben. Als ich das erste Mal mit den Mädchen in ihren Erinnerungen schwelgte, ...
​ Diese Woche hat unsere Aruni ihr erstes Päckchen von ihren Pateneltern erhalten. Mit großen, erwartungsvollen Augen nimmt sie ihr Paket in Empfang und strahlt über das ganze Gesicht. Schnell wird der Karton geöffnet und der Inhalt tritt zum Vorschein. Ein flauschiges Kuschelschaf zieht Aruni als erstes aus dem Paket und drückt es ganz fest an sic...
Endlich ist es soweit- für unsere Mädchen haben jetzt die Ferien begonnen! Nachdem die letzten Wochen fleißig gelernt und die letzten Prüfungen geschrieben wurden, sind die Mädchen jetzt besonders froh eine kleine Pause vom Schulalltag zu haben. Einige von ihnen fahren über die Ferienzeit nach Hause und wurden in den letzten Tagen von ihren Verwand...
  Kürzlich gab es einen besonderen Tag, an dem nicht in der Küche für die Mädchen gekocht wurde, denn wir sind alle gemeinsam mit ihnen zum nahe gelegenen buddhistischen Tempel aufgebrochen, um dort gemeinsam zu Mittag zu Essen. Gerade an Festtagen werden auf der Tempelanlage kleinere Stände aufgebaut, an denen sich die Besucher zur freien Ess...
  Fast alle Besucher die ins Angels Home kommen, lernen zuerst die aufgeweckte, deutschsprechende Subani kennen. Stellt man Praktikantinnen die Frage, welchen Namen sie sich als erstes merken konnten ist es meist ihrer. Doch wie kommt das und wie schafft es Subani sich immer wieder so viel Aufmerksamkeit zu beschaffen? Zunächst mal hat Subani ...
Tanzen, als wenn es keinen Morgen gäbe, genau das haben unsere Mädchen auf ihrer Party mit Ballons und DJ getan. Nachdem wir am Nachmittag gemeinsam mit ein paar älteren Mädchen das Haus dekoriert haben, ist es dann irgendwann am Abend losgegangen. Als es langsam dunkel wurde, haben sich die Mädchen für die, am Vortag noch geheimgehaltene, Party zu...
  ​Dieses Wochenende hat auch bei uns in Sri Lanka ein kleines Osterfest im Angels Home stattgefunden. Zusammen mit den Mädchen haben wir Osterhasen gebastelt, Eier beschmückt und ihnen auch erklärt, weshalb man Ostern überhaupt feiert. Sie hatten mächtig Spaß, als wir den Eierlauf gestartet haben und im Garten haben sie dann alle ganz aufgere...