Mitten im Geschehen

Nicht immer gibt es soviel zu erzählen, dass es sich lohnt, einen Bericht darüber zu schreiben und wenn man solange wartet bis man genügend zusammen hat, ist es auch meistens schon wieder veraltet. Deswegen findet ihr hier Momentaufnahmen unserer täglichen Arbeit, ob Lustiges, Nachdenkliches, Fotos oder nur ein kurzer Gedankengang.
Wer Lust hat, kann sich gerne daran beteiligen und Fragen stellen, Fotos dokumentieren oder eine Bewertung abgeben. Viel Spaß beim stöbern.
…Kaum habe ich über die Regensaison in Marawila und die damit verbundene Flexibilität berichtet, schon erfolgt ein paar Tage später ein neuer Bericht über den ersten Sonnenbrand. 😊 Was die Flexibilität betrifft (siehe mein letzter Blogeintrag) muss man auch in der Regensaison auf starke Sonneneinstrahlung gefasst sein. Regensaison heißt hier also k...
Essen, nichts geht über gutes Essen. Sei es Frühstück, Mittagessen oder Abendessen, jede Mahlzeit ist ein Gaumenschmaus. In Deutschland denkt man nicht viel über das Essen nach, welches vor einem steht. Man schöpft sich kräftig auf den Teller auf und genießt es ohne jeden Gedanken daran zu verschwenden, ob etwas Besonderes darin sein könnte. Gibt e...
​ Sri Lanka – das Land, bei dem viele Menschen an Sonne, heiße Temperaturen und strahlend blauen Himmel denken, dort befinde ich mich nun seit einer Woche. Nur, dass hier statt den eben genannten Wettereigenschaften hauptsächlich Regen, angenehm mildeTemperaturen und ein grauer Himmel herrschen. Denn es ist Regenzeit. Die „Matron" (Erzieherin) Nirm...
 Wochenrückblick in Kurzform. #Weinende Kinder, #Neue Praktikanten, #Peng, #Wassermassen, #HappyLinus, #Besuch #etc. Dabei hat die Woche hat doch nur 7 Tage! Katharina& Nadine Neu im Sortiment, unsere neu eingetroffenen Praktikantinnen Katharina und Nadine. Beide werden uns bis Mitte Dezember im Angels Home unterstützen. Die erste Woche lief s...
Steckt nicht in jedem von uns ein kleiner Perfektionist? - In unseren Mädchen auf jeden Fall. Also bei Dingen, die sie gerne perfekt machen wollen. Wenn etwas nicht ganz so gut klappt, wie bei den Anderen, dann packt sie der Ehrgeiz. Da springt Sachini dann auch mal drei Playtimes lang Seilchen bis es perfekt klappt. Oder auch Ganz vorne dabei ist ...
  Jeder kennt das in Deutschland mittlerweile sehr verbreitete Phänomen der Helikopter Eltern. Sie schwirren unablässlich wie ein Helikopter um ihre Kinder herum und versuchen sie jede Sekunde des Tages vor den bösen, ständig und überall lauernden Gefahren der Welt zu beschützen. Dabei ist so ziemlich alles außerhalb des eigenen Sagrotan steri...
 Wenn man aus Deutschland hierher kommt, könnte man meinen, es ist gar nicht möglich noch ungeduldiger zu sein, als manche Menschen in Deutschland. Wenn im Aldi die Schlange über das Warenband hinausgeht wird schon mit dem Fuß auf den Boden gestampft und meistens dauert es dann keine 15 Sekunden, bis die erste schrille, nervöse Stimme nac...
Wie kann man sich ein Leben miteinander vorstellen, wenn die Muttersprachen nicht übereinstimmen, wenn nicht einmal die gleichen Buchstaben zum Schreiben verwendet werden? Wenn die einzige Übereinkunft eine dritte Sprache ist, die auch eher mehr oder weniger gut beherrscht wird. Das ist schon nicht so einfach und da denkt sich so manch einer immer ...
  Schon vor der Ankunft im Angels Home war mir klar, dass die Rolle der Frau hier in Sri Lanka nicht vergleichbar ist, mit der Rolle der Frau in Deutschland. Mir war klar, dass ich mit meinem Verständnis und dem Wunsch nach Veränderung an Grenzen stoßen werde. Trotzdem ist diese Erfahrung sehr wichtig und lehrreich für mich. Wenn man in Sri La...
  Die Mädchen lieben es Dinge zu sammeln und dann zu verstecken. Wenn man in ihre Schränke guckt, also in die kleinen Geheimverstecke im Schrank, kann man allerhand Dinge finden. Im Moment ist ein Spiel sehr beliebt, bei dem man fünf Steine in der Hand hat und während man einen in die Luft wirft einen anderen aufhebt und dann den geworfenen wi...