Mitten im Geschehen

Nicht immer gibt es soviel zu erzählen, dass es sich lohnt, einen Bericht darüber zu schreiben und wenn man solange wartet bis man genügend zusammen hat, ist es auch meistens schon wieder veraltet. Deswegen findet ihr hier Momentaufnahmen unserer täglichen Arbeit, ob Lustiges, Nachdenkliches, Fotos oder nur ein kurzer Gedankengang.
Wer Lust hat, kann sich gerne daran beteiligen und Fragen stellen, Fotos dokumentieren oder eine Bewertung abgeben. Viel Spaß beim stöbern.
Die singalesische Küche basiert zu einem wesentlichen Teil auf Gewürzen. Auf dem täglichen Weg in beziehungsweise durch die Küche fällt mir immer wieder das Gewürzregal auf, das dort steht. Auf die Nachfrage, was das alles für Gewürze seien, hat mir unsere Beiköchin Deepani alle erklärt. Neben dem für uns selbstverständlichen Pfeffer und Salz finde...
Was passiert eigentlich an einem Samstagmorgen im Angels Home – wenn die Mädchen nicht in die Schule, in die Kirche oder in den Tempel gehen und ein bisschen Zeit für sich haben… ? Schlafen die Mädchen noch? Schauen sie vielleicht sogar Fernsehen? Oder sitzen sie über Schulbüchern? Die richtige Anwort darauf lautet: Vieles! Wenn man über das Geländ...
Hier im Garten des Angels Home gibt es jede Menge wunderschöner Blumen. Da kommt es schon mal vor, dass man sich leicht von der Gartenarbeit ablenken lässt, um sich ein paar Blumen in die Haare zu stecken.  Heute fiel die Wahl auf eine Blüte, die nicht nur schön aussieht, sondern auch besonders gut duftet. Sandunika und Nipuni brachten auch mi...
Vegan. Würzig. Lecker. Vorbereitungszeit: 5min Zubereitungszeit: 30min Arbeitszeit: 35min Zutaten: 150g Soy a Meat Gewürze für die Pfanne: 3Tomaten 1 Knoblauch 1Zwiebel 4 grüne Chilischoten 5 grüne Paprika 2El Senfkörner 2cm Zimtstange Gewürze für den "Soyatopf": 1 TL Kukuma/Safran 1 EL Chlliflocken 1 ES Salz 3 TL Chllipulver 1. Zu B...
Letzte Woche unternahmen wir (Tara und ich) einen kurzen Spaziergang zum Strand. Eine Sache, die mir dabei besonders auffiel war, dass extrem viel Plastikmüll herum lag. Man kann sich denken, wie viel Plastik dann im Meer herum schwimmen muss... Leider ist das Bewusstsein für den Verbrauch beziehungsweise die Entsorgung von Plastik hier nicht so vo...
Einmal die Woche bekommen die größeren Mädchen Unterricht im traditionellen Kandy Dance. Der Kandy Dance ist ein Tanz, der ursprünglich aus dem Hochland um Kandy stammt. Früher wurde dieser ausschließlich von Männern getanzt, mittlerweile dürfen sich aber auch Frauen im Tanz üben. Jeden Freitag kommt eine Lehrerin, die unsere Mädchen in dem nicht g...
Gegenüber vom Angels Home haben unsere Mädchen gerade ein riesen Wespennest entdeckt, das direkt über der Straße hängt. Nicht gerade ungefährlich, wie man sehen kann hängt es nur an einem Palmenblatt und es ist nur eine Frage der Zeit wann es runterfällt. Genau an der Stelle, wo Sodi jetzt steht, würde es runterfallen.   An dieser Straße ...
Im Angels Home wird täglich für ca. 70 Personen gekocht und wenn am Mittag um 13 Uhr die Glocke zum Essen läutet, dann ist keiner mehr zu halten! Dabei spielt es keine Rolle, ob Kumari und Sithumini eigentlich gerade in einen Streit verwickelt waren, ob Achini gerade noch ihren Schrank aufgeräumt hat oder ob unser Hausmeister Dissa soeben frischen ...
  Bei schweren Unwettern sind auf Sri Lanka elf Menschen ums Leben gekommen. Nach tagelangem Monsunregen in großen Teilen des Inselstaates wurde am Mittwoch im nordwestlichen Bezirk Puttalam ein Angler von einem Blitz getroffen und ein Jugendlicher von den Fluten mitgerissen, wie die sri-lankische Katastrophenschutzbehörde auf Anfrage mitteilt...
Es gibt nicht viele Gründe nachts aufzuwachen, aber einer davon ist definitiv der Regen! Momentan herrscht Regenzeit hier in Sri Lanka. Aber Regen ist nicht gleich Regen. Denn wenn es hier regnet, dann so richtig. Und in letzter Zeit sogar ungewöhnlich stark. Die Wassermassen schießen aus den Regenrinnen und richtige Flutwellen kommen von den Däche...