Blogs von Linus

Wenn Neujahr in die Osterferien fällt...

Ballontanz Wenn Neujahr in die Osterferien fällt...


"Ennnnnnndlich Ferien!" freuten sich die Mädchen vor genau zwei Wochen. Einige wurden von ihren Eltern abgeholt und konnten die Ferien mit ihren Familien verbringen und für die anderen haben wir Praktikantinnen mit dem Staff ein Ferienprogramm vorbereitet. Nicht nur für die Mädels, sondern auch für uns war es sehr spaßig. Schon am ersten Tag war die Stimmung im Angels Home ausgelassener als sonst und man konnte die Entspannung vom Schulstress förmlich spüren.

Auch das Ausschlafen bis 6:30 ist sowohl für uns, als auch für die Mädchen sehr erholsam.
Wir starteten unser Programm mit einer, von den Mädels gewünschten, Fashionshow. Zuerst wurden die Models geschminkt und umgezogen. Auch Tara und ich wurden fleißig bemalt. Dann durften sie ihren Look stolz auf der Bühne mit passender Musik präsentieren.
Ein anders Highlight war die Jackfruit-Ernte, bei der Sodi gekonnt auf die Bäume kletterte und die Früchte erntete. Danach wurden in Teamarbeit die Früchte aufgehackt und das Fruchtfleisch entnommen, welches später zu einem köstlichen Curry verarbeitet wurde. (Rezept kommt noch.)
Nachmittags durften die Mädchen zur Entspannung einen Film aus dem beliebten TV-Programm schauen. Wir lernten die sri-lankischen Blockbuster kennen, die jedoch nicht jedermanns Geschmack sind.
Freitag morgens besuchten wir den Tempel. Es war ein bewegendes Erlebnis zu sehen, wie die buddhistischen Mädchen ihre Religion leben. Wegen starkem Regen und Gewitter, das häufig am Nachmittag aufzog, wurde diese Zeit fleißig mit Malen und Basteln überbrückt. Es entstanden viele bunte Mandalas, die wir zur Verzierung aufhängten.
Ein besonderes Erlebnis für uns Praktikantinnen war auch der Besuch der Cross Church. Da dieser Tag besonders heiß war, war es nicht nur für die Mädchen, sondern auch für uns eine willkommene Abwechslung danach an den Strand zu gehen. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie viel Spaß die Mädchen am Strand haben.

Am Anfang der zweiten Ferienwoche kam außerdem noch unsere neue Praktikantin, Saskia, ins Angels Home. Sie wurde gleich herzlich aufgenommen und in alle Geschehnisse voll integriert.
Durch die zweite Ferienwoche sind wir buchstäblich mit den Mädchen getanzt, denn fast jeder Tag war geprägt von verschiedensten Tanzspielen. Vom Stop-Tanz über Limbo bis hin zu Ballon- und Zeitungstanz. Die Mädchen zeigten hier besonderen Teamgeist und es war schön zu sehen wie die großen Mädchen mit den kleinen zusammen tanzten. Auch zu sehen wie groß der Sinn für Rhythmus und Bewegung ist, hat uns gut gefallen und am Ende hatte es uns sogar das ein oder andere singhalesische Lied angetan.

Ungeschlagenes Highlight der gesamten Ferienzeit war jedoch am letzten Samstag das Neujahrsfest. Dieses wurde nachgefeiert, da die Mädchen die in den Ferien zuhause waren auch etwas davon haben sollten. Die verschiedenen Spiele wurden vom Staff vorbereitet und von den größeren Mädchen unterstützt. Es wurde versucht mit verbundenen Augen ein Elefantenauge anzumalen oder einen Blumentopf zu zerschlagen. Es gab einen Zitronenlauf, Sackhüpfen oder auch Reise nach Jerusalem. Die jüngeren Mädchen traten außerdem zu einer Beauty Queen Wahl an und andere maßen sich um die beste Lache. Am Ende des Tages waren alle Mädchen glücklich und auch wer keinen Preis bei der Siegerehrung ergattern konnte, bekam einen kleinen Trostpreis. Für uns war es auch ein ganz besonderes Erlebnis dieses Fest aus nächster Nähe miterleben zu dürfen. Auch wenn der Tag sehr lang war, so können wir doch sagen, dass wir sehr dankbar sind ein Teil davon gewesen sein zu dürfen.

Als Fazit der Ferienzeit können wir sagen, dass es neben ausgelassenen Momente auch schöne ruhige gab, in denen es uns gelang die Mädchen nochmal etwas besser und auf eine andere Art und Weise kennen zu lernen. Nicht nur für die Mädchen wird der Beginn der Schulzeit wieder hart werden. Auch wir werden in Gedanken noch von der Ferienzeit träumen.

Liebe Grüße aus dem neuen Sonnenjahr,

Tara, Saskia und Anna

6
Soya Meat Curry aus dem Angels Home
Ambarella-Früchte mit Reis

Ähnliche Beiträge