Und schon wieder haben wir eine Baustelle...

Garten-Cover

Nachdem vor Kurzem erst unser Wassertank repariert werden musste, stand diese Woche schon eine neue Baustelle an: Die Abflussrohre im Garten mussten ausgetauscht werden.

Unter der Leitung von Dissa wurden die Rohre dafür zunächst freigelegt, um dann die Verbrauchten abtransportieren zu können und Neue zu installieren. Natürlich waren dabei zahlreiche helfende Hände unserer Mädels am Start, die trotz des teilweise unangenehmen Geruchs, den die alten Rohre verströmten, mit viel Elan und guter Laune fleißig mit anpackten.

Mit vereinten Kräften war unsere Baustelle innerhalb von zwei Tagen beendet – und das alles selfmade, also ohne Unterstützung fremder Handwerker. Respekt! 


Die alten Rohre warten auf ihren Abtransport

Frauenpower!

Bei so toller Unterstützung macht die Arbeit gleich viel mehr Spaß

12
Dhal-Curry geht immer
Singhalesische Obstplatte