Tierische Mitbewohner

Tierische Mitbewohner

​Zu unseren 46 Mädchen, den Angestellten und den Praktikantinnen, kommen noch zwei weitere, etwas andere Mitbewohner. Die Hundedame Luna, die am 14.02. ihren zweiten Geburtstag feierte und die etwa 6 Monate alte, kleine Katze, bei der man sich was den Namen angeht nicht ganz einig ist. Die beiden sind ständige Begleiter hier im wuseligen Alltag und Luna erweist sich noch dazu als eine gute Alarmanlage. Von den Kindern und uns Praktikantinnen werden die beiden gerne ab und zu geknuddelt, nur am Esstisch werden sie gar nicht gerne gesehen. Die beiden kommen übrigens erstaunlich gut miteinander klar und man sieht sie öfter nebeneinander liegen oder miteinander toben. 

7
Samaposa Bällchen
Neues Lieblingessen: Pancakes mit Kokosfüllung

Ähnliche Beiträge