Blogs von Linus

Nix als Theater

Nix als Theater

​Heute ist der Tag, auf den unsere Mädels schon seit Wochen hin fiebern. Ein Theaterstück, das die letzten 12 Jahre des Angels Home widerspiegeln soll. Die Anspannung ist groß! Ob alles funktioniert, die Texte sitzen, die richtige Reihenfolge eingehalten wird, der DJ sich nicht mit der den Liedern vertut und ob nicht wie bei der letzten Veranstaltung mehrmals kurz hintereinander Stromausfall ist, genau in dem Moment, wenn Hiruni ihren Eröffnungstanz macht... Wenn ich mir so überlege, was in den letzten Tagen für ein Chaos hier war; Julia, die kurz vor einem Nervenzusammenbruch stand, ich, der irgendwann gesagt hat, mir egal – macht doch alle, wie ihr wollt, sitzen wir heute Morgen trotz allem voll entspannt im Büro und wissen, dass die Mädchen alles geben werden und einen riesen Spaß dabei haben. Ich werde versuchen, so zwischendurch das eine oder andere Foto hochzuladen, denn diesmal sollte das funktionieren, denn ich habe einen Generator geliehen… ;-) 

So und was sagt man nun...Hals und Beinbruch.oder Vorhang auf.


​In 2 Stunden öffnet sich das Gate und wir hoffen es wird ein Erfolg...

aber soviel Mühe wie sich die Mädchen geben...​


werden die Zuschauer bestimmt begeistert sein.

10
Fernseher
Theaterprobe