Little Lady wird erwachsen!

Sodi, Luna und Linus

Seit 3 Monaten bereichert die kleine Hündin Lady unser Angels Home nun schon mit ihrer Anwesenheit. Als kleiner, noch leicht verängstigter Welpe kam sie am 17.01.2018 zu uns und hat sich seitdem prächtig entwickelt. Ursprünglich als Spielkamerad für Luna gedacht, sind auch die Kinder ganz begeistert von ihrem neuen Haustier. Zwar kann die kleine manchmal auch recht frech sein, dennoch ist sie zu den Kindern immer lieb und gibt einen hervorragenden Beschützer ab.

Mittlerweile ist sie auch ziemlich gewachsen und verschlingt schon ähnlich große Portionen wie Luna. Die beiden Hunde verstehen sich blendend und spielen und toben den ganzen Tag durch den großen Garten unter den Palmen. Von den Kindern bekommen beide den ganzen Tag über Streicheleinheiten und Liebkosungen.

Eine besondere Beziehung hat little Lady zu Sodi aufgebaut. Wie auch Lady hört sie bei Sodi aufs Wort und folgt ihr überall hin, sobald sie das Mädchen entdeckt. Die Hunde werden von Sodi täglich gefüttert, gestreichelt und ein wenig erzogen. Ein schöner Anblick, dass die Hunde in ihr eine so enge Vertrauensperson gefunden haben.

Besonders schön finde ich, dass die Kinder hier den richtigen Umgang mit Tieren lernen und durch Luna und Lady zwei eigene Haustiere haben. Zwar gibt es auch Hühner, Fische und Schlangen im Angels Home – die sind jedoch nicht ganz so verspielt wie unsere schwarzen Mischlingsdamen.

Tierische Grüße aus dem Angels Home!

Eure Jana


Kumari und Sachini mit Lady

Lady ist schon ziemlich groß geworden

Luna und Lady begrüßen Sodi nach der Schule

8
Kaiserschmarrn in Marawila
Wenn Neujahr in die Osterferien fällt...

Ähnliche Beiträge