Kick it like Angels - Das Turnier

Jubel nach einem super Match

Samstagmorgen, 9 Uhr im Angels Home. Vom Volleyballfeld, das heute als Fußballfeld umfunktioniert wird, schallt schon laute, motivierende Musik. Wir Praktikantinnen haben eine WM-Playlist eingelegt, da wir heute mit den Mädchen ein Fußballturnier starten werden.

Wie verabredet, standen die Mädchen pünktlich um 9 am Platz, trugen ihre Sportkleider und hatten ihre Trinkflaschen dabei. Die waren in Anbetracht dessen, dass das Thermometer jetzt schon über 25 Grad zeigte, unbedingt notwendig.

Die Mädchen wuselten aufgeregt umher und schauten sich den Spielplan an. Es erwies sich als sehr nützlich, dass jeweils eine Praktikantin ein Team als Trainerin übernahm und zusätzlich ein Kapitän bestimmt wurde. Die Regeln wurden nochmals im Kleinteam besprochen und man konnte schon die ersten Anfeuerungsrufe vernehmen.

Eins, zwei, drei- Go Angels riefen einige Teams vor dem Spiel im Kreis und hielten sich dabei in den Armen. Im Anschluss wurden ganz professionell die Hände der Gegnerinnen geschüttelt und sich ein gutes und faires Spiel gewünscht.

Fair gingen die Matches auf eine etwas andere Art zu, denn der Ball wurde gestoppt sobald ein Mädchen am Boden lag. Dazu muss man aber sagen, dass dies ständig passierte, denn die Mädchen spielen wild und ohne Rücksicht auf Verluste. Über Verletzungen wurde meist gelacht und sofort weitergespielt. Besonders die Spiele, gegen die Erzieherinnen, wurden stark angefeuert und wir waren teilweise doch wirklich überrascht, wie schnell einige plötzlich unterwegs waren.

Die Preisverleihung gab es dann nach dem Mittagessen. Dabei ging jedes Team unter Beifall nach vorne und nahm die Preise entgegen. Mal wieder war es toll zusehen wie selbstlos die Mädchen sind, denn alle Gewinne wurden untereinander aufgeteilt.

Wir hatten einen unglaublichen Spaß an diesem Tag und freuen uns auf weitere Aktionen mit den Mädchen

Hanna, Jana, Marla und Valentina


15
Im Himmel der Früchte
Kick it like Angels