Aktuelle News von Julia Fischer

Julia on tour - vielleicht auch bald bei dir!

Julia berichtet über ihre Erfahrungen mit den Mädchen im Angels Home.

Wie die meisten von euch sicherlich schon mitbekommen haben, bin ich momentan mit einer kleinen Vortragsreihe in Deutschland unterwegs, um noch mehr Menschen auf unsere Arbeit in Sri Lanka aufmerksam zu machen und dafür zu begeistern. Dies ist gar nicht so einfach, aber ich freue mich sehr über jede Möglichkeit, die sich irgendwo auftut und bin vor allem denjenigen Menschen sehr dankbar, die mich dabei unterstützen! 

Julia mit Sashini im Jahr 2012

Da mich in der letzten Zeit immer mal wieder Anfragen erreicht haben, ob ich auch in dieser oder in jener Stadt sein werde, hier mal die nächsten Termine und Orte, wo ihr mich besuchen könnt:

27.02. Hildburghausen
01.03. VHS Erfurt
07.03. St. Wendel
09.03. Family Club Erfurt (nicht öffentlich)
14.03. Speyer
19.03. Seniorenbegegnungsstätte Erfurt (nicht öffentlich)
09.04. Hamburg - Funk Gruppe (nicht öffentlich)
09.04. Hamburg
11.04. Leverkusen

Zu jeder öffentlichen Veranstaltung wird es auch einen Eintrag im Kalender auf unserer Homepage geben, außerdem einen entsprechenden Beitrag bei Facebook, der gerne geteilt werden darf! Auch wenn ihr selbst vielleicht zum betreffenden Termin nicht vor Ort seid und teilnehmen könnt, so wäre es mir eine große Hilfe, wenn ihr zu den Veranstaltungen über Facebook weitere Leute einladen könntet. 

Besonders freue ich mich immer dann, wenn sich aus einer Veranstaltung heraus die Möglichkeit für eine weitere ergibt, ganz nach dem Motto: "Könntest du so etwas vielleicht auch mal hier oder da machen?" Natürlich kann ich!!! Und ich will!!! Denn es macht mir große Freude, den Menschen über unser Projekt zu erzählen, sie ein wenig eintauchen zu lassen in unsere kleine Welt. Es ist immer wieder erstaunlich, wie mich die Fragen der Zuhörer teilweise in die deutsche Denkweise zurückholen, die ich wohl für längere Zeit einfach abgelegt hatte. Hier wird deutlich, dass wir uns tatsächlich in zwei völlig verschiedenen Welten bewegen und manchmal muss ich erst wieder umdenken, um den Zuhörern ihre Fragen beantworten zu können. 

Falls ihr selbst Interesse oder eine Idee habt, wie und wo ich Menschen vom Dry Lands Project e.V. überzeugen kann und mir vielleicht sogar dabei behilflich sein könntet, so freue ich mich über jede Kontaktaufnahme! Die nächsten Veranstaltungen plane ich dann ab Mitte August, denn vorher freue ich mich erstmal auf fast 4 Monate Sri Lanka!

Ganz liebe Grüße aus Erfurt,

eure Julia.

9
Das Ziel vor Augen
Wiedersehen macht Freude

Ähnliche Beiträge