Ein leckeres Kürbisgericht

Ein leckeres Kürbisgericht

​Zu meinen Lieblingsgerichten hier im Angels Home zählt dieses schmackhafte Kürbisgericht. Meist wird es mit Reis und Roter Beete serviert und ist recht schnell und einfach zubereitet. Eine solche Köstlichkeit möchte ich euch nicht vorenthalten: 

​Zutaten: (für 4 Personen)

1 Kürbis (hier wird Batana Pumpkin verwendet, geht aber auch mit Butternut)

ca. 1 Hand voll Salz

3-4 Becher Kokosmilch

für die Gewürzmischung:

200g Kokosnussraspeln

Pfeffer

Kurkuma

4-5 Nelkenblüten

1 kleine Knoblauchzehe

Senfkörner

Kümmel

Zubereitung:

Den Kürbis würfeln und ca. 20 min in Salzwasser kochen bis er weich ist. Anfangs muss der Kürbis im Wasser schwimmen. Nach den 20 min sollte das Wasser nahezu verkocht sein. 

Währenddessen ist Zeit die Gewürzmischung zuzubereiten. Alle Gewürze in einer Schale vermengen und mit einem Mörser zerkleinern bis die Kokosnussraspeln eine schwarze Färbung annehmen. 

Anschließend die Mischung zum Kürbis in den Topf geben. Die Kokosmilch darunter mischen und kurz ziehen lassen. Gegebenenfalls nachwürzen. 

Mit Reis zusammen servieren. Guten Appetit! 




1. Schritt: den Kürbis in Würfel schneiden


Für die Gewürzmischung werden die Raspeln aus der Kokosnuss gerieben


Auch eine mögliche Beilage: Bohnen und Tomatensalat

9
Puzzle-Spaß
Busfahrt mit Gesangseinlage

Ähnliche Beiträge