Ein ganz besonderer Geburtstag

Pabodani füttert mich traditionell mit Torte

 Es war ein wirklich rundum perfekter Tag. Am 11. März durfte ich meinen 28. Geburtstag im Angels Home feiern. Ich wusste nicht was mich erwartete, doch dieser Geburtstag hat alles übertroffen. Am Samstag feierten wir eine große Party mit allen Kindern, mit leckerem Essen, DJ, viel Tanz und guter Stimmung. Alle Kinder von groß bis klein waren dabei! Pabodani und ich hatte beide am darauffolgenden Tag Geburtstag. Sie ist genau 10 Jahre nach mir geboren und wurde somit 18 Jahre alt. Um 24 Uhr wurde unser Tanz unterbrochen, der DJ spielte Happy Birthday und alle Kinder und Praktikantinnen kamen zu uns gerannt um uns zu beglückwünschen. Es gab eine Torte und alle sangen und freuten sich mit uns. Die Kinder hatten eine unglaublich süße Karte für mich gebastelt und ich wurde mit einer kleinen Geburtstagskrone ausgestattet. Ein wirklich gelungener Start in das neue Lebensjahr!! Noch bis 1 Uhr feierten und tanzten wir im Sand, bis wir todmüde ins Bett fielen.

Am nächsten Morgen wurde ich von den anderen Praktikantinnen mit einem Geburtstagsständchen geweckt. Sie schenkten mir ein gemeinsames Frühstück und die Sonne strahlte an diesem Tag ein klein bisschen mehr als sonst. Zur täglichen Tea time um 16 Uhr hatte ich 4 Kg Schokoladenkuchen für alle Kinder besorgt, die ich gemeinsam mit Nadisha und Vindiya an 54 Kinderhände verteilte. Ich bekam viele Anrufe und Glückwünsche aus Deutschland und hatte einen rundum perfekten Tag!

Vielen Dank an alle kleinen Engel und an meine lieben Kolleginnen Hanna, Valentina und Tara – für diesen zauberhaften Tag voller Überraschungen. Dank Euch habe ich mich heute wie zu Hause gefühlt.

Eure Jana

8
Bloß nicht fallen lassen!
Wer braucht schon eine Waschmaschine?

Ähnliche Beiträge