Colombos Straßenkünstler

Coverbild-Colombo

An meinem freien Tag hatte ich mal wieder die Chance, das Land zu erkunden und suchte mir dafür diesmal die Hauptstadt Colombo aus. Neben den wohl gängigen Zielen wie dem alten Rathaus und der Wolvendaal Church hatte ich einen besonderen Platz im Auge, den ich unbedingt sehen wollte: Den Vihara Mahadevi Park und seine Künstler! Der Park bietet mit seinen Wiesen und Bäumen den perfekten Gegenpol zum hektischen Colombo: Ruhe und somit die Möglichkeit, einfach mal zu entspannen!

An einer Seite des Parks fand ich dann das Highlight meines Tages: Die Straßenkünstler von Colombo! Sie stellen dort im Wechsel mit Kunststudenten ihre Werke zum Verkauf aus. Satte Farben und viele srilankische Motive soweit das Auge reicht. Wie gerne hätte ich mir und meiner Familie davon ein Bild als Andenken gekauft! Nur leider arbeiten die Künstler mit großen Keilrahmen, die für meine 2,5-wöchige Rucksack-Reise, die ich nach meinem Praktikum noch unternehmen werde, einfach total unpraktisch sind. Schade, schade, schade!


​Ein Ort, um die Seele baumeln zu lassen!

​Ein frischer Saft zur Erfrischung!

11
Geburtstagskarte für die Mama aus dem Angels Home ...
Tierische Mitbewohner II

Ähnliche Beiträge