Auf großer Shoppingtour

Padmini beim stöbern

Aufgeregt kamen die Kinder bereits Samstag früh angerannt. Heute durften sie nach Marawila zum Shoppen fahren!

Pabodani, Hiruni, Padmini und Sashini hatten zu Weihnachten eine Karte mit etwas Geld von ihren Pateneltern bekommen, um sich hier vor Ort etwas Schönes kaufen zu können. Da war die Freude natürlich Groß! Es wurde bereits eifrig überlegt, was sie alles einkaufen wollten und gemeinsam wurde beratschlagt, was alles gebraucht wird.

Dulari und ich begleiteten die Kinder und gemeinsam fuhren wir mit Dissa's Tuk Tuk in den Ort. Es war viel los am Samstagnachmittag und es war sehr heiß. Das Thermometer stieg auf 32 Grad. Von den schwülen Temperaturen ließ sich die Freude der Kinder jedoch nicht im Geringsten trüben.

Gemeinsam wurde Geschäft um Geschäft durchkämmt. Erst Läden mit schicker Kleidung und Haarschmuck, dann kleine Drogerien für Cremes und Puder und anschließend der Supermarkt für jede Menge leckerer Naschereien. Wir zogen so lange durch die Straßen von Marawila bis alle Kinder glücklich waren und die Einkaufstaschen gefüllt. Viel mehr hätte auch nicht in unser Tuk Tuk gepasst.

Zurück im Angels Home wurden die neu erworbenen Sachen sofort stolz den anderen Kindern präsentiert. Was ich persönlich besonders schön finde, ist die Tatsache, dass alle Kinder gerne teilen. Gekaufte Süßigkeiten werden zwar stolz gezeigt, dann aber oft unter einer Vielzahl von anderen Kinder aufgeteilt.

So ist es eine Freude für alle, wenn ein paar der kleinen Engel wieder auf große Shoppingtour dürfen.

Liebe Grüße und ein herzlicher Dank an die Pateneltern von Pabodani, Hiruni, Padmini und Sashini.

Eure Jana

13
Mein neues Leben
Yoga mit Jana

Ähnliche Beiträge