Blogs von Linus

Auch das Personal muss mal raus

Stuff-Dinner-July-2017

 Leider vergisst man manchmal Dinge, die wichtig sind! Nicht nur die Kinder brauchen Aufmerksamkeit und Liebe, sondern auch unserer Personal. Immer wieder stelle ich fest, dass es oft keinen großen Unterschied zwischen dem Personal und unseren Kindern gibt. Sie sind genauso verspielt, albern, zickig, neidisch, eifersüchtig und liebenswert, wie die Mädels auch. Von daher ist es genauso wichtig, dass das Personal auch mal rauskommt.

Deshalb waren wir letzten Samstag bereits das dritte Mal innerhalb von 2 Jahren zu einem kleinen Personal-Dinner, wo sie einfach mal essen und trinken können, was sie möchten. Meist freuen sie sich dann schon Wochen vorher darauf und es wird während der Arbeit getuschelt und gekichert, während man überlegt, was man denn anziehen könnte. (Versteht ihr ein bisschen die Gemeinsamkeit zu den Kindern??? )

Während des Essens hatten wir auch dieses Mal wieder viel Spaß und man lernt die Menschen, mit denen man täglich zusammenarbeitet, nochmal von einer ganz anderen Seite kennen. Spätestens, wenn unser Dissa dann mit seinen Händen auf dem Tisch trommelt und dabei lauthals (aber gut) singhalesische Liebeslieder singt, während die Damen alle dahinschmelzen, weiß ich, dass es ein gelungener Abend war.

Hier mal ein paar Eindrücke von unserem Essen, wobei die kleinen Tier-Animationen nicht ernst zu nehmen sind, aber für einen riesen Spaß gesorgt haben! Und da Julia mich immer Hase nennt, musste ich auch dran glauben 😊

13
Bei uns kann jeder etwas lernen!
Ich hab dich zum Fressen gern!