Bald geht’s los!


Katharina Maywald

Auch bei mir steigt nun so langsam die Aufregung. Denn in knapp einer Woche heißt es auch für mich: Rucksack schnappen und rein ins Flugzeug, auf in das nächste Abenteuer!

Nun aber erstmal zu mir und der Idee, für eine kurze Zeit ein Teil des Angels Home zu werden:
Mein Name ist Katharina, ich bin 25 Jahre alt und komme aus Nienburg, einer kleinen Stadt zwischen Bremen und Hannover.
Letztes Jahr habe ich - nachdem ich einige Jahre als Krankenschwester in einer psychiatrischen Klinik in Hamburg gearbeitet habe – gekündigt, um ein Jahr reisen und im Ausland verbringen zu können.

Ich habe nun also meine vergangenen Monate in verschiedenen Ländern verbracht, viel gesehen und erlebt und mich mit Farmarbeit über Wasser gehalten. Allerdings wollte ich nicht einfach nur reisen, sondern meine Zeit im Ausland mit etwas Besonderem abschließen. Etwas, wo mir nochmal ein ganz anderer Blickwinkel auf die Dinge im Leben gezeigt wird. Also suchte ich nach einem Praktikum im Ausland. Nach ein wenig stöbern fand ich im Internet die Homepage des Angels Home und habe mich beim Lesen sofort in den Tagebucheinträgen der Praktikantinnen verloren. Die Entstehungsgeschichte des Dry Lands Project sowie die Arbeit von Frank, Julia und allen anderen Mitarbeiterinnen haben mich sehr beeindruckt. Für mich stand fest - dorthin möchte ich auch! Kultur erleben, meinen Horizont erweitern und auch weiterhin die Arbeit mit Menschen genießen. Natürlich bin ich nicht nur gespannt auf das, was ich den Mädchen mit auf den Weg geben kann... sondern auch darauf, was sie mir mit auf den Lebensweg geben werden!

Mit viel Vorfreude und ein wenig Aufregung sitze ich nun hier und kann es kaum erwarten, nächste Woche meine Reise nach Marawila anzutreten!

Bis ganz bald,

.