Eine Reise in ein nicht ganz unbekanntes Land


Lisa Marie BaumannSri Lanka besuchte ich bereits schon zweimal. Auch das Angels Home for Children ist mir nicht fremd. Seit einigen Jahren unterstützt meine Familie das Projekt. Als ich mich im Rahmen meiner Seminarfacharbeit vor zwei Jahren noch näher mit dem Kinderheim beschäftigt habe, träumte ich davon, selber ein Praktikum im Angels Home zu machen. Umso mehr freue ich mich, dass ich nun die Chance bekommen habe, selber vor Ort aktiv zu helfen.

Doch erst einmal herzliches „Hallo" an alle! SmileMein Name ist Lisa­Marie Baumann, ich bin 20 Jahre jung und habe gerade mein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur in Jena abgeschlossen. Ursprünglich komme ich aus Meiningen, ein kleines nettes Städtchen im grünen Südthüringen. Nach meinem Abitur zog ich nach Jena, um ein freiwilliges Jahr in der Villa Rosenthal zu machen. In diesem Jahr habe ich sehr viel gelernt. Die meiste Zeit verbrachte ich damit, Ausstellungen und Veranstaltungen vorzubereiten. Doch auch die Arbeit mit Kindern machte mir sehr viel Spaß. Ich durfte sie durch die schöne Villa führen und anschließend gemeinsam mit ihnen malen. Nun bin ich sehr gespannt auf die Erfahrungen, die ich in Sri Lanka mit den Kindern, den Menschen und der Kultur machen werde. Nach dem Praktikum werde ich noch gemeinsam mit meinem Bruder durch das Land ziehen. Im neuen Jahr möchte ich ein Duales Studium im Bereich BWL – Event­, Messe­, und Kongressmanagement in Hamburg beginnen. Doch bis dahin ist noch etwas Zeit. Jetzt packe ich voller Vorfreude meine letzten Sachen zusammen und merke, wie die Aufregung in mir ständig steigt. In drei Tagen geht's los!

Bis bald,

Lisa.

powered by social2s