Kerrin Hornschuch


Kerrin HornschuchIch heiße Kerrin Hornschuch, bin noch 24 Jahre alt (jaaa ich werde in Sri Lanka meinen Geburtstag verbringen) und Studentin der Angewandten Kindheitswissenschaften, im 5. Semester, in Stendal, Sachsen Anhalt. Meine Heimat ist jedoch Thüringen, speziell das Dörfchen Großengottern bei Mühlhausen. Ich habe mich schon sehr gefreut als ich erfuhr, dass Julia Fischer und die Lisa Barthelmann ebenfalls aus Thüringen kommen. Da ist ja doch ganz schön viel Heimat in Sri Lanka um mich herum.
Innerhalb unseres Studiums sind wir dazu verpflichtet ein Auslandspraktikum zu absolvieren. Dieses sah ich als Chance an, weit weg von der Heimat zu sein um Entwicklungshilfe in einem Entwicklungsland zu machen. Durch eine Kommilitonin sind wir an die Adresse vom Dry Lands Project gekommen. Wir haben dann einen Bewerbungsprozess durchlaufen und danach stand fest, wir sind dafür geeignet und werden unser Praktikum in Sri Lanka absolvieren. Wir sind übrigens Anne und ich. Ich werde zusammen mit meiner Freundin und Kommilitonin nach Sri Lanka reisen.

Es wird eine ganz neue Erfahrung für mich sein, in ein Land zu gehen, in dem eine völlig andere Kultur herrscht. Ich war bereits 1 Jahr in Norwegen als Au Pair, jedoch kann man Norwegen nicht mit einem Land wie Sri Lanka vergleichen. Ich freue mich sehr auf die Kinder dort und darauf mit ihnen zu arbeiten und vor allem helfen zu können. Als Praktikantinnen werden wir verschiedene Aufgaben übernehmen wie z.B. den Englischunterricht, das Betreuen der Mädchen bei verschiedenen Aufgaben im Alltag und auch einfach das Füreinander da sein.

In 10 Tagen ist es soweit! Dann heißt es Goodbye Germany and here we are Sri Lanka! Wir sind sehr gespannt darauf wie die Zeit in Sri Lanka wird, was für Höhen und Tiefen es geben wird, wie das Leben in so einem Heim wohl sein wird und inwieweit uns das Praktikum prägen wird. Wie es dort mit uns weiter geht werdet ihr an dieser Stelle erfahren.


Bis dahin
Eure Kerrin

powered by social2s