Rundgang durch das Angels Home heute mit Sashini :-) 30.09.2011


Bild 1. Als erstes kommt man von der Temple Road auf das große grüne Gate zu auf dem das Angels Home Logo zu sehen ist. Man geht durch das Gate hindurch und befindet sich auf einem Sandweg.

Bild 2. Links steht ein kleines Häuschen, das als Securityhäuschen dient . Rechts ist ein Zaun der das Gelände von einer Palmenplantage trennt.

Bild 3. Man geht ein Stückchen weiter auf dem Sandweg und sieht links ein Beachvolleyballfeld. Die linke Seite wird ebenfalls vom ehemaligen Angels Home zum jetzigen Gelände durch einen weiteren Zaun getrennt.

123

Bild 4. Weiter auf dem Sandweg liegt links von einem kurz hinter dem Volleyballfeld der wunderschöne Fischteich von Frank. Mit riesigen Fischen drin, manchmal aber auch ein beliebter Platz für Schlangen.

Bild 5. Gerade aus ist ein kleiner Eingang in den Schränke-Korridor der Mädels.

Bild 6. Am Anfang steht ein großes Regal mit 40 Paar Flipflops und daneben 40 Paar weiße Turnschuhe für die Schuluniform. Weiter durch eine Tür kommt man in den Schränke-Korridor wo links und rechts an den Wänden die Schränke der Mädchen sind.

456

Bild 7. Doch wir bleiben erst mal draußen und bewegen uns einen Schritt nach links wo man dann direkt in das große L förmige Gebäude hinein maschieren kann.

Bild 8. Man geht 2 Stufen nach oben und würde dann direkt auf die Office Tür von Frank und Julia zu gehen. Links daneben sind der Pc-Raum und daneben der Raum für die Matron.

Bild 9. Direkt neben dem Matronraum ist ein kleiner Gang, der zu einem Sickroom führt, der eigentlich kein Sickroom ist. Dort übernachte ich, wenn ich mal im Heim schlafe. Wieder raus befindet sich gegenüber das Treppenhaus. Wir gehen jedoch weiter Richtung Küche. Sashini hat leider keine Zeit mehr, Business ruft Winken

789

Bild 10. Hier ein Platz für Besucher und dahinter geht es in den 1. Stock.

Bild 11. & 12. Geradeaus weiter kommt man direkt auf das Badezimmer der Mädels zu, wo es Duschen und Toiletten gibt. Rechts vom Bad liegt der erste Schlafraum.

101112

Bild 13. Links vor der Badezimmertür ist ein ganz langer Esstisch an dem morgens, mittags und abends zusammen gegessen wird.

Bild 14. & 15. Eine Tür auf der rechten Seite führt in die Küche die aus einem Vorraum besteht, indem die Teller aufgefüllt werden. Dieser Raum grenzt an einen Store raum in welchem die Lebensmittel aufbewahrt werden.

131415

Bild 16. 17. & 18. Angeschlossen an den Vorraum ist die Außenküche, in der über offenem Feuer und einem Gasherd gekocht wird. Rechts ist die Küche an den großen Waschbereich der Mädels gegrenzt.

161718

Bild 19. & 20. Im großen Waschraum der Mädels stehen ca. 40 Zahnputzbecher und Zahnbürsten. Hier waschen sich die Mädels morgens. Und wenn man rechts um die Ecke geht kommt man wieder zum Schräne-Korridor.

Bild 21. Wir gehen aber wieder zurück in die Küche und bewegen uns nach links wo viele Wäscheleinen unter einen kleinen Dach gespannt sind, wo die Mädels ihre Wäsche zum Trocknen aufhängen.

192021

Bild 22. & 23. Wenn man sich unter den Wäscheleinen hindurch zwingt kommt erreicht man die zwei Brunnen und den riesigen Waschtisch an dem die Wäsche gewaschen wird.

Bild 24. Links daneben ist Franks kleiner Zuchtbeckenbereich für seine Fische. Angeschlossen befindet sich eine kleine Garage die zur Lagerung von Baumaterial oder auch zum Basteln dient. Gleich dahinter befindet sich der neue Hühnerstall.

222324

Bild 25. Die Hühner kommen langsam so richtig in Pfad. In 3 Tagen gab es ganze 3 Eier,  doch man ist zuversichtlich!

Bild 26. & 27. Wenn man ein wenig weiter durch den Sand geht kommt man zu den kleinen Chillibüsch'chen und neuen Bananenbäumen im Heim.  Ich finde das hat etwas und jedes Mal wenn ich die kleinen roten Chillis am Stauch sehe, erinnert es mich daran, wo ich hier eigentlich bin. In einem Land wo Chillis um garten wachsen Grinsen

252627

Bild 28. Beim Chiligarten biegen wir links ab und haben dann einen Blick auf das ganze Angels Home.

Bild 29. Direkt vor einem befinden sich noch die gesponserte Tischtennisplatte und gleich dahinter ein kleiner Spielplatz für die Mädels.

Bild 30. Springen wir nun wieder ins Gebäude und begeben uns in die erste Etage.

282930

Bild 31. Oben angekommen geht es nach rechts zum Platz wo die Mädels Nähen lernen und direkt daneben ist die tolle Bücherei.

Bild 32, Vom Fenster der Bücherei aus hat man einen sehr schönen Ausblick.

Bild 33. 34. & 35. Dreht man sich jedoch wieder um liegt ein kleiner Gang vor einem der einen zu den beiden Klassenräumen und dem kleinen Fernsehbereich führt, vorbei an einem Staffroom, Sickroom und Sleeping Room 3.

313233

Bild 36. Abends wenn die Mädchen mal fernsehen, sitzen sie alle auf dem Boden und gucken gemeinsam einen Film.

343536

Bild 37. Der erst Klassenraum beinhaltet auch den heiligen Spieleschrank. Den nur die Praktikantinnen-Gurus öffnen und schließen.

Bild 38. Der zweite Klassenraum ist größer und dort findet zurzeit mein Nachhilfeunterricht mit den Mädchen statt.

3738

Bild 39. & 40. Nicht zu vergessen die wundervolle Bühne, auf die man vom ziemlich jedem Fenster im Heim einen Ausblick hat und auf der immer getanzt, gespielt oder gemalt wird.

Das Treppenhaus könnte uns noch eine Etage höher führen aber da gibt es nichts Besonderes mehr zu sehen, außer einem wundervollen Ausblick auf die Palmenlandschaft und das angrenzende Meer. Ich glaube ich könnte mir kein besseres Heim vorstellen als dieses.

3940

Liebe Grüße aus Marawila,

Lisa

 

 
powered by social2s