Tagbuch Stefanie Würfel. Kurzvorstellung. 22.10.2009


steffi-wuerfelHallo,

mein Name ist Steffi Würfel, ich bin 26 Jahre alt und komme aus Hagen, einer kleineren Stadt am Rande des Ruhrgebiets. Von Anfang November bis Ende Januar werde ich mein Praktikum im Angel's Home for Children absolvieren, worauf ich mich schon seit Anfang des Jahres freue.

Im Juni habe ich mein Studium beendet, seit 2003 habe ich in Bochum Pädagogik und Sozialpsychologie und -anthropologie studiert und nun mit dem Master of Arts abgeschlossen. In den letzten Jahren habe ich nebenbei viel im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit gemacht und bin mir sicher, dass ich auch nach dem Studium in diesem Bereich weiter tätig sein werden möchte. Für mich war es allerdings immer interessant, weitere Erfahrungen zu sammeln, bevor ich mich richtig ins Berufsleben stürze. Das Praktikum beim Dry Lands Project, worauf ich zufällig bei einer Internetrecherche gestoßen bin, gibt mir die Möglichkeit, diese Erfahrungen zu sammeln und entspricht genau meinen Vorstellungen. Zum einen kann ich meine Kenntnisse im Bereich Kinder- und Jugendarbeit weiter ausbauen, zum anderen wird meine Neugier auf fremde Länder und Kulturen gestillt.

Da es zeitlich passender war, das Praktikum beim Dry Lands Project erst im November zu beginnen, nutzte ich die Zeit nach dem Ende meines Studiums für einen weiteren Auslandsaufenthalt in New Delhi, Indien. Dort verbrachte ich drei Monate und arbeitete in einer NGO Schule, die überwiegend Kinder aus armen Verhältnissen unterrichtet. Auch wenn es natürlich nicht immer so einfach war, sich zu verständigen und sinnvolle Arbeit zu leisten, waren die Erfahrungen, die ich gemacht habe, toll und ich hoffe, einiges davon in die Arbeit im Angel's Home for Children einbringen zu können.

Ich freue mich sehr darauf, das Leben, die Kultur und die Menschen in Sri Lanka kennen zu lernen und natürlich besonders darauf, Linus, Julia, das Team und natürlich die Mädchen kennen zu lernen. Vielen Dank, für die Möglichkeit, ich freue mich wahnsinnig! Ich hoffe, dass ich euren und meinen Anforderungen gerecht werde und wir viele schöne Erlebnisse zusammen haben werden!

Bis bald in Sri Lanka,

eure Steffi