Endlich mal geschafft! Der Besuch bei Linus und dem Angels Home. 27.03.2008


Bei meinem 4 Besuch in Sri Lanka, habe ich es endlich geschafft, das Angel Home in Marawila zu besuchen, nachdem schon 2 Anläufe gescheitert sind. Der Besuch war ein beeindruckendes Erlebnis.

 elke dietrichAm 10.03.2008 kam ich gegen 15 Uhr im Waisenhaus an. Die Kids waren alle mit Hausaufgaben beschäftigt. Als um 16 Uhr die Glocke zur Tea Time läutete, wurde alle Unterlagen weg geräumt und nach dem Nachmittagstee ging es zum Spielen. Es hat richtig Spaß gemacht den Kids beim Cricket (Ballspiel) zuzusehen. Um 17 Uhr haben wir uns dann verabschiedet, weil die Besuchszeit zu Ende war.

Am nächsten Tag war ich dann noch mal mit Petra, Felix, Julia und Frank im Heim. Gegen 12.30Uhr kamen erst die Kleinen und dann um 13.30Uhr die Großen Mädchen aus der Schule. Nach einem gemeinsamen Mittagessen machte Petra noch ein paar Fotos und wir haben uns verabschiedet.

Das Waisenhaus hat bei mir einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Die Kids sind sehr diszipliniert und die Mitarbeiter kümmern sich liebevoll um die Mädchen. Ich denke, die Kinder wachsen dort wohlbehütet auf. Es war einfach schön so viele strahlende Kinderaugen zu sehen.

Liebe Julia, lieber Frank,

danke für die Gastfreundschaft und weiterhin viel Kraft für Eure Aufgabe.

Bis bald

Elke