Eine helfende Hand

Geschwister

Wir wollen Kinder sein

 

Dry Lands Project bietet als Kinderhilfe für Sri Lanka Mädchen ein neues Zuhause

Mit Herz, Verstand und der nötigen Portion Transparenz ist mit dem Dry Lands Project e.V. eine anerkannte Kinderhilfe auf Sri Lanka aktiv. Kurze Zeit nach der Gründung konnte die Hilfsorganisation auf Sri Lanka nur wenige Kilometer von der Hauptstadt entfernt mit dem Angels Home for Children ein Kinderheim eröffnen, das Mädchen die Chance gibt, ihre Kindheit wieder zu genießen. Dabei arbeitet der Verein eng mit dem lokalen Amt für Kinderfürsorge zusammen.

Spezielles Hilfsprojekt mit umfassendem Einblick

Dry Lands Project e.V. legt als anerkannte Hilfsorganisation in Sri Lanka größten Wert auf Transparenz und Nachvollziehbarkeit. Sämtliche Spendengelder, die in die Organisation fließen, werden mit ihrer Verwendung offengelegt. Heute unterstützt das Projekt neben dem Angels Home for Children auch weitere soziale Einrichtungen rund um Marawila.

Helfen Sie mit Kinder- und Projektpatenschaften

Werden Sie Teil unserer Kinderhilfe auf Sri Lanka. Mit einer Projekt- oder Kinderpatenschaft können Sie sich individuell an unseren Hilfsangeboten für Mädchen beteiligen. Viele unserer Pateneltern haben unser Kinderheim in Sri Lanka bereits besucht und stehen in ständigem Briefkontakt mit den Mädchen, die sie unterstützen.

Kinderpatenschaften bei Dry Lands

Kinderpatenschaften

Bildung und Zukunft schenken

Kinderpatenschaften
Neue Projekte verwirklichen

Projektpatenschaften

Hilfe durch Sicherheit und Nachhaltigkeit

Projektpatenschaften
spenden ohne einen cent

Kostenlos Helfen

Ohne einen Cent

Nur einen Klick entfernt
Schenke uns einen Teil deiner Zeit

Spende Zeit

Praktikum im Angels Home

Informationen

Dry Lands Mitten im Geschehen


Informiert euch über aktuelle Themen, neuste Ereignisse und das Leben vor Ort.

Sophie
19 September 2018
Mitten im Geschehen
Wie kann man sich ein Leben miteinander vorstellen, wenn die Muttersprachen nicht übereinstimmen, wenn nicht einmal die gleichen Buchstaben zum Schreiben verwendet werden? We...
9
Sophie
17 September 2018
Mitten im Geschehen
 Schon vor der Ankunft im Angels Home war mir klar, dass die Rolle der Frau hier in Sri Lanka nicht vergleichbar ist, mit der Rolle der Frau in Deutschland. Mir war klar, d...
6

Was sonst noch so passiert


Nach meinem Praktikum im Angels Home, habe ich mir noch Sri Lanka angesehen

Man sollte gehen, wenn es am schönsten ist. Es ist immer noch schwer, alles in Worte zu fassen, was ich in den letzten Monaten erleben durfte es war eine Zeit mit Höhen und Tiefen aber auch viele neue Erfahrungen.

Sandali Upeshika Fernando

Sandali ist am 12.06.2012 geboren und kam gemeinsam mit ihrer großen Schwester Maheshika am 23.08.2018 zu uns ins Angels Home. Sie ist buddhistisch erzogen und betet auch hier gemeinsam mit den anderen Kindern täglich. Sie ist bisher noch nicht zur Schule gegangen.

M. U. Maheshika Sathsarani Fernando

Maheshika ist gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Sandali am 23.08.2018 zu uns ins Angels Home gekommen. Sie wurde am 03.10.2010 geboren und ist zum Zeitpunkt ihrer Aufnhame bereits 8 Jahre alt und besucht in der Schule die erste Klasse.

Über uns


In unserem Angels Home for Children und der daran angegliederten Ausbildungsstätte bekommen Mädchen und junge Frauen die Möglichkeit, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und nach ihren Fähigkeiten und Interessen zu gestalten. Dabei begleiten und unterstützen wir sie mit Liebe, Humor und Vertrauen.

Wir brauchen Volunteers in Sri Lanka


Du wolltest schon immer mal etwas Aufregendes machen? Aus deinem Alltag ausbrechen, dich in ein Abenteuer stürzen und dabei gleichzeitig etwas Gutes tun? Dann ist ein Praktikum in unserem Angels Home vielleicht genau das Richtige für dich! Hier findest du weitere Informationen und wir freuen uns darauf, von dir zu hören!

Viele Fotos rund um das Angels Home

Bilder Galerie

Festgehalten in Bildmaterial

Mehr Bilder
Aktionen für das Dry Lands Projekt

Aktionen

Ballet Factory

Mach mit
Kurzvideos aus dem täglichen Leben

Video Galerie

Momentaufnamen

Kurz- Videos

Jedes Mädchen hat das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben!


Gerade in den ländlichen und unterentwickelten Regionen Sri Lankas wird dies oft noch nicht akzeptiert und umgesetzt. Das weibliche Geschlecht hat deutliche Nachteile in den Bereichen Ausbildung, Unabhängigkeit und Chancengleichheit.Gerade in den ländlichen und unterentwickelten Regionen Sri Lankas wird dies oft noch nicht akzeptiert und umgesetzt. Das weibliche Geschlecht hat deutliche Nachteile in den Bereichen Ausbildung, Unabhängigkeit und Chancengleichheit. Hier sehen wir unseren Handlungsbedarf.

Unser Team


Frank Lieneke
Julia Fischer
Alina Schröter
Sophie Reinhard
Jerry
Clyde

Tagebuch Julia. Wir suchen den Angels Home Mega Star. 05.07.2010


  Vor einiger Zeit hatte ich euch hier schon einmal von der mehr oder weniger erstgemeinten Show "SriLankan Mongel Star" unserer Mädels berichtet. Nach mehreren netten Zuschriften unserer Leser und weiteren spontan entstandenen Auftritten von unseren Kids, haben wir beschlossen, die Sache etwas ernster anzugehen... Grinsen
In der nächsten Zeit werden wir bis Ende des Jahres an jedem 3. Sonntag im Monat einen anderen Talentwettbewerb durchführen, wo die Mädels ihre Star-Qualitäten präsentieren dürfen.  Es wird dann jeden Monat eine Gewinnerin geben, die anhand der Punktevergabe auf einer Skala von 1 bis 5 durch Frank, mich und das Personal bestimmt wird. Am Ende des Jahres küren wir aus diesen Gewinnerinnen den "Angels Home Mega Star 2010" - und zwar mit eurer Beteiligung! Beim Final-Wettbewerb im Dezember werden wir von jedem Mädchen ein kurzes Video zu ihrem Beirag drehen und hier auf unserer Homepage veröffentlichen. In einer Umfrage dürfen unsere Leser dann abstimmen, welches Mädchen die beste Darbietung lieferte und somit "Angels Home Mega Star 2010" werden soll. Soviel zur Idee...

Im Mai haben wir bereits mit unseren Talentwettbewerben begonnen und das Thema der ersten Abstimmung sollte einfach und breit gefächert sein, um den Mädels den Einstieg ins Show-Business so leicht wie möglich zu machen. Lachen Also nannten wir den ersten Wettbewerb einfach "Angels Home Talent Star" und jedes Mädchen durfte etwas beitragen, was es gut kann. Einige sangen ein Lied, andere bereiteten eine kleine Rede vor und wieder andere tanzten zu ihrem Lieblingssong. Leider war die Aufregung bei dieser ersten Show so groß, dass sogar wir unsere Kamera vergessen haben und deshalb keine Fotos machen konnten. Trotzdem möchten wir euch die Gewinnerin an dieser Stelle natürlich nicht vorenthalten: Unsere kleine Hiruni legte einen derart flotten Tanz aufs Parkett, dass sie mit 19 von 20 Punkten als glückliche Siegerin hervor ging. Cool

Vergangenen Monat war´s dann nicht mehr ganz so einfach. Das Motto lautete "Angels Home Fashion Star" und die Mädels sollten mit selbst ausgewählten Klamotten und zu ihnen unbekannter Musik zweimal einen Laufsteg rauf- und runtergehen. In der angsteinflößenden Jury saßen Konstanze, unsere Matron, Frank und ich.Winken Los ging´s mit unserer Gewinnerin vom letzten Mal. Hiruni schlenderte mit einem schicken Kleidchen durch den Vorhang, doch auf einmal... ups... Hiruni hatte wohl nicht so ganz verstanden, dass es diesmal nicht ums Tanzen geht. Und so tänzelte sie den Laufsteg auf und ab, in der Hoffnung, damit wieder der Sieg abzusahnen... Grinsen Nach und nach kamen dann auch die anderen Mädels an die Reihe, wobei uns bei einigen wirklich die Spucke wegblieb, so selbstbewusst und sicher, wie sie da lang marschierten. Andere wiederum entlockten allen Beteiligten ein herzhaftes Gelächter, entweder durch ihre teilweise recht skurilen Outfits oder durch die Art und Weise, wie sie versuchten, wie Topmodels über den Laufsteg zu stolzieren. Alles in allem bekamen wir eine sehr unterhaltsame und abwechlsungsreiche Modenschau geboten, wie sie Heidi Klum oder Claudia Schiffer bestimmt noch nie gesehen haben...

Am Ende des Tages gab´s natürlich auch wieder eine Siegerin, von der es zuvor jedoch bestimmt keiner erwartet hätte: Mit Jeanshose, Basecap und einem absolut überzeugenden und coolen Auftritt konnte unsere  Fashion Girl DilkiDilki diesmal das Rennen machen. Mit 19 von 20 Punkten ging sie als klarer "Angels Home Fashion Star" hervor. Doch auch die Plätze 2 und 3 konnten sich sehen lassen. Fashion Girl ShanikaPlatz 2 belegte Shanika in einem wirklich eleganten Abendkleid, in dem sie sich auch noch super zu bewegen wusste. Den dritten Platz teilten sich gleich 6 von unseren Mädels, die alle gleich gut und doch einzigartig waren:Fashion Girls Mali, Udeshika, Shehara, Hasini, Kavindiya und Nawanjena.

Am Ende gab´s dann nochmal für alle Gewinnerinnen eine Ehrenrunde auf dem Laufsteg. Und natürlich wurde festgelegt, wie das Motto der nächsten Talent-Show im Angels Home lauten soll. Die Vorschläge waren abwechslungsreich und kreativ, aber schließlich war ein Wettbewerb am meisten begehrt. Unsere nächste Show im Juli wird heißen: "Angels Home Sports Star". Lachen Dabei können uns die Mädels mit jeweils drei akrobatischen Übungen überzeugen und wir sind schon jetzt gespannt, wer das nächste Mal die glückliche Siegerin sein wird...

Falls Ihr Anregungen und Tipps für unsere Talent-Wettbewerbe im Angels Home habt, dann immer her damit! Wir sind noch auf der Suche nach spannenden Mottos und Ideen zur Umsetzung der Finalshow im Dezember! Seid kreativ und beteiligt euch an der Gestaltung unserer Shows!

Wir waren da