Hilfe für Sri Lanka


Hilfe für Sri Lanka
Ludgerus-Grundschule Hörstel lädt ein.

Ein informativer und unterhaltsamer Nachmittag rund um Sri Lanka ist am Dienstag, 8. März, in der Eingangshalle der St.-Ludegerus-Grundschule in Hörstel.

Der Erlös aus dem Verkauf von Getränken und Gebäck soll Frank Lieneke für sein Hilfsprojekt in Sri Lanka zu Gute kommen. Aus diesem Grund wird Marcel Grabow, der Lieneke organisatorisch von Ibbenbüren aus tatkräftig unterstützt, an diesem Nachmittag über die Arbeit und die Situation in Sri Lanka berichten. Außerdem wird Kisho Muthlingam, der gebürtig aus Sri Lanka stammt, von seinen Erinnerungen und Erfahrungen berichten. Die Idee zu dieser Aktion kam den Kindern im Rahmen des Religionsunterrichtes. Die Kinder der vierten Klasse haben sich seit Ende der Weihnachtsferien ausführlich mit den Folgen der Flut, aber auch mit dem ursprünglichen Leben in Sri Lanka beschäftigt. Ihre Arbeiten werden in der Schule ausgestellt und können am Tag der Veranstaltung begutachtete werden. Ab 15 Uhr sind die Türen der Ludgerus-Schule für alle geöffnet, gegen 15.30 Uhr soll das Programm mit Vorträgen und kurzen Einlagen der Schüler beginnen. Anschließend ist Gelegenheit, bei Kaffee und Kuchen sowie Speisen aus Sri Lanka die Eindrücke Revue passieren zu lassen.

Von den Schülern der 4 Klasse wurde ein Scheck in Höhe von 250 € überreicht.