Sandali Upeshika Fernando


Sandali ist am 12.06.2012 geboren und kam gemeinsam mit ihrer großen Schwester Maheshika am 23.08.2018 zu uns ins Angels Home. Sie ist buddhistisch erzogen und betet auch hier gemeinsam mit den anderen Kindern täglich. Sie ist bisher noch nicht zur Schule gegangen.

Sandali Upeshika FernandoVor einigen Jahren verließ die Mutter der Mädchen die Familie, die aus ihr selbst, ihren drei Töchtern und ihrem Ehemann bestand. Seitdem lebten die vier Verbliebenen gemeinsam mit ihrer Großmutter zusammen in Wennapuwa. Ihre Großmutter ist nun aber sehr alt und kann sich nicht mehr angemessen um die Mädchen kümmern. Zusätzlich wohnt nun auch der Bruder des Vaters, der an psychischen Problemen leidet, mit der Familie im Haus und somit ist auch die räumliche Situation nicht sehr gut für die Mädchen. Aus diesen Gründen hat das Jugendamt entschieden, Sandali und Maheshika aus der Familie zu nehmen und sie bei uns unterzubringen.

Sandali ist froh, ihre große Schwester bei sich zu haben und weicht ihr in den ersten Tagen nicht von der Seite. Mit ihrer freundlichen Art kommt sie aber mit allen Mädchen klar und lebt sich in kleinen Schritten in den Alltag hier im Angels Home ein. Wenn sie Hilfe braucht, ist ihre Schwester immer sofort da, wobei sie auch die anderen größeren Mädchen schon mal um Hilfe bittet.