Nethmi Kaveeesha


Nethmi KaveeshaVor Kurzem haben wir im Angels Home wieder Zuwachs von einem Geschwisterpaar bekommen. Die 8-jährige Nethmi Kaveesha kam am 25.10.2017 gemeinsam mit ihrer älteren Schwester Nipuni zu uns. Die Beiden kommen aus Dankotuwa und wurden buddhistisch erzogen.

Vor ca. 2 Jahren hat der Vater der Mädchen seine kleine Familie verlassen und die Mutter mit den Kindern allein zurückgelassen. Daraufhin suchte sich die Frau Arbeit in einer Ziegelfabrik, wo sie mit den beiden Mädchen auch eine Arbeiterunterkunft zugeteilt bekam. 

Nethmi Kaveesha

Das Leben in einer solchen Fabrik ist jedoch ziemlich hart und es ist keineswegs ein Ort, um dort Kinder großzuziehen. Die Mutter der Mädchen hatte kaum noch Zeit für ihre Töchter und trotzdem zu wenig Geld, um sie angemessen zu versorgen. Deshalb entschied sie sich mit Absprache des Jugendamts dafür, die Mädchen vorerst in einem Heim unterzubringen.

Kaveesha wurde am 26.05.2009 geboren und besucht in der Schule nun die 1. Klasse. Sie versteht sich besonders gut mit der kessen Vishmika, die schon ein paar Monate bei uns ist und Kaveesha gerne alles zeigt und erklärt. Ihre Lieblingsfarbe ist pink und sie isst liebend gerne Kekse. 

 

Interview Kaveesha (August 2018, geschrieben von Laura Grünheid & Sophie Reinhard)

Hinweis: Auch in diesem Jahr kamen unsere kleinen Interviews wieder für diejenigen Mädchen zum Einsatz, die noch nicht ganz so lange bei uns im Angels Home leben. Unsere Praktikantinnen Laura und Sophie haben gemeinsam mit Hilfe einiger älterer Mädchen die Interviews durchgeführt und verschriftlicht. Außerdem haben sie zusätzlich einen kurzen Text mit ihrer persönlichen Einschätzung zu den neuen Mädchen verfasst, der von Julia entsprechend ergänzt wurde.

  1. Was isst du gerne?

Kaveesha: Reis, Käse und Kekse.

  1. Was trinkst du gerne?

Kaveesha: Am liebsten trinke ich Orangensaft.

  1. Welche Farbe magst du am liebsten?

Kaveesha: Meine Lieblingsfarbe ist pink.

  1. Wen magst du am liebsten von den Mädels im Heim?

Kaveesha: Subani.

  1. Wen magst du am liebsten von den Angestellten im Heim?

Kaveesha: Tante Sandamali.

  1. Wenn du fliegen könntest, wo würdest du für zwei Wochen bleiben?

Kaveesha: In Deutschland.

  1. Welches Tier magst du?

Kaveesha: Am liebsten Hasen.

  1. Was möchtest du später werden?

Kaveesha: Lehrerin an einer Mädchenschule, weil ich es wichtig finde, dass Mädchen viel lernen.

  1. Was magst du in der Schule und im Angels Home?

Kaveesha: Im Angels Home schaue ich am liebsten abends fern mit meinen Freundinnen und in der Schule macht mir das Lernen viel Spaß.

  1. Was machst du gerne in deiner Freizeit?

Kaveesha: Ich finde es toll, mit den Barbies zu spielen, aber ich spiele auch gerne mal eine

Runde Elle (eine Form von Cricket).

  1. Welchen Platz würdest du gerne einmal von Sri Lanka sehen?

Kaveesha: Den Berg in Sigiriya, weil man von da aus einen schönen Sonnenaufgang sehen kann.

  1. Welche berühmte Person möchtest du einmal treffen?

Kaveesha: Den Präsidenten von Sri Lanka.

  1. Wenn du viel Geld hättest, was würdest du machen?

Kaveesha: Ich würde für mich und meine Familie ein Haus bauen.

  1. Wenn du für einen Tag der Chef vom Angels Home wärst, was würdest du im Heim anders machen?

Kaveesha: Ich würde den Mädchen mehr Zeit zum Spielen geben und sie am Wochenende länger schlafen lassen.

  1. Welche Musik magst du?

Kaveesha: „Ammakiyala“ ist gerade mein Lieblingslied.

  1. Wenn du den singhalesischen Präsidenten treffen könntest, was würdest du ihm sagen?

Kaveesha: Ich würde ihm gerne sagen, dass es keine Kinderheime mehr in Sri Lanka geben sollte, weil die Kinder lieber bei ihren Eltern leben sollten.

 

Nethmi KaveeeshaDie beiden Schwestern Nipuni und Kaveesha leben nun auch schon wieder seit fast einem Jahr in unserem Angels Home. Die jüngere Kaveesha ist mittlerweile 9 Jahre alt und dabei 1,37 m groß. Sie wiegt 28 kg und ist damit körperlich vollkommen normal entwickelt.

Nethmi Kaveeesha

In der nahegelegenen Dorfschule in Mudukatuwa besucht Kaveesha gemeinsam mit unserer kleinen Shanika die 2. Klasse. Zwar wäre sie ihrem Alter entsprechend bereits in einer höheren Klassenstufe, da sie jedoch vor ihrer Aufnahme im Angels Home nur sehr unregelmäßig die Schule besuchte, schien eine Zurückstufung für sie das Beste zu sein. Dies beweisen die relativ guten Leistungen, die Kaveesha in den letzten Prüfungen erzielen konnte. Sogar in Mathematik, wo die meisten Mädchen eher schlechte Ergebnisse haben, konnte sie mit 85 von 100 Punkten glänzen. Auch wenn sie nicht immer begeistert davon ist, Hausaufgaben zu machen oder zu lernen, bemüht sich Kaveesha trotzdem sehr und wir hoffen, dass ihre Leistungen auch weiterhin so bleiben.

Sobald Zeit zum Spielen ist, fangen ihre Augen an zu leuchten. Gemeinsam mit der fast gleichaltrigen Vishmika tobt sie gerne herum, spielt Brennball und fiebert mit, wenn ihr Team an der Reihe ist. Manchmal kann man sie aber auch bei den größeren Mädchen finden, wo sie Zeit mit ihrer Schwester Nipuni verbringt und Haare flechtet. Sie ist ein sehr freundliches und interessiertes Mädchen. Sie hat kein Problem damit, auf andere Menschen zuzugehen oder Fragen zu stellen, wenn sie etwas nicht weiß. In der Spielzeit einmal dreckig zu werden, macht ihr nichts aus und anders als bei ihrer Schwester Nipuni dürfen ihre Haare auch gerne mal zerzaust sein.

 

Auszug (Januar 2019)

Die beiden Schwestern Nipuni und Kaveesha konnten Anfang des Jahres wieder zurück in ihre Familie integriert werden. Die Eltern der Beiden haben sich nach längerem Streit wieder versöhnt und möchten sich von nun an wieder selbst um ihre Kinder kümmern. In Absprache mit dem Jugendamt entließen wir die beiden Mädchen in die Obhut ihrer Eltern und hoffen sehr, dass sie es gut bei ihnen haben.