Presse/News. Haushaltsauflösung. 23.02.2005


Einnahmen zu Gunsten von Sri Lanka

Hörstel(hp). Vor zwei Wochen berichteten wir von dem Hösteler Frank Lieneke, der als Privatperson nach Sri Lanka aufgebrochen ist, um den Menschen dort direkt vor Ort zu helfen.
Lieneke ist mittlerweile zum zweiten Mal nach Sri Lanka gereist und wird dort für einige Zeit bleiben.

Aus diesem Grund lässt er nun seinen Haushalt auflösen. Alle Einnahmen kommen Hilfsprojekten in Sri Lanka direkt zu Gute.
Am Samstag (26.Februar 2005) werden von 14 bis 18 Uhr in der Bahnhofstraße 28 in Hörstel unter anderem Geschirr, Elektrogeräte (zum Beispiel Mikrowelle, Wasserkocher, Staubsauger), Tische, Stühle, Schränke, Zimmerpflanzen, Regale, Bilder und noch vieles mehr verkauft.
Über die Hilfsprojekte können Sie sich direkt auf der Internetseite www.dry-lands.org informieren.